Stellenangebote

VOLKSSOLIDARITÄT Kreisveband Borna  e.V. Die   VOLKSSOLIDARITÄT   Kreisverband   Borna   e.    V.   ist    ein    moderner    und    leistungsstarker   Sozial-   und   Wohlfahrts­ verband.       Die     ca.     250       engagierten     Mitarbeiterinnen   und   Mitarbeiter   erbringen     tagtäglich    Leistungen    in   den Bereichen: ambulante Pflege   Hauswirtschaftspflege Betreutes  Wohnen   Mahlzeitendienst   Kindertageseinrichtungen Familien- und Jugendarbeit Praxis für Ergotherapie Neben     der   Sicherheit     eines   großen     Wohlfahrtsverbandes     bieten     wir   interessante   Tätigkeiten     mit   leistungsgerechter    Vergütung     entsprechend    der    Arbeitsvertragsrichtlinie    der   VOLKSSOLIDARITÄT   sowie   verschiedene   Möglichkeiten sich    beruflich    weiter    zu   entwickeln,    im   Team   neue   Lösungen    zu   finden     und     erfolgreich     neue    Wege    zu     gehen.   Zur Verstärkung     und     Unterstützung        unseres   Pflegeteams    in     der    Region     Borna    oder     Pegau,    suchen    wir     zum     nächst­   möglichen    Termin    eine   Fachkraft    mit   abgeschlossener   Ausbildung    zum:

examinierte Gesundheits- 

und

Krankenpfleger/-in  und 

Altenpfleger/

-in

Wir    bieten   Ihnen: Einen   sicheren   Arbeitsplatz    in    einem    freundlichen,    kompetenten    und   aufgeschlossenen   Team Einen   unbefristeten    Arbeitsvertrag    in    einem    sicheren   Umfeld Individuelle    und    ausführliche   Einarbeitung Flexible   Urlaubsplanung Eine   individuelle   Einsatzplanung,   Dienstfahrzeug,   Mobiltelefon   und   Arbeitskleidung Interne    und    externe    Fort-    und   Weiterbildungsangebote Vergütung    gemäß    der    Arbeitsvertragsrichtlinie    der    VOLKSSOLIDARITÄT Gewährung    von    Schicht-,   Feiertags-   und    Mobilitätszulagen    je   nach    Betriebsvereinbarung Zuschüsse   zur    betriebliche    Altersvorsorge,   Berufsunfähigkeitsabsicherung u.v.m. Anforderungsprof i I: Führerschein    Klasse   3    bzw.   B Sicherstellung   der    Grund-    und    Behandlungspflege    unter    Beachtung    der    Pflegestandards Pflegeplanung    und    -dokumentationen    nach   geltendem    Recht fachliche,   soziale   und   organisatorische   Kompetenz Bereitschaft   zur    Arbeit    in   Teildienst   und    im    Dreischicht-    und   Wochenenddienst Zusammenarbeit    mit    Angehörigen    und    anderen    Geschäftspartnern Unterstützung    der    Patienten    bei   ihren   Alltagsbewältigungen gesundheitliche    Eignung,   psychische   und    körperliche    Belastbarkeit Die   zu   besetzende   Stelle   ist   in   gleicher   Weise   für   Frauen   und   Männer   geeignet.   Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Haben   wir   Ihr   Interesse   geweckt? Dann    richten   Sie   bitte    Ihre    schriftliche    Bewerbung    mit    den    üblichen    Unterlagen    an: VOLKSSOLIDARITÄT   Kreisverband   Borna   e.V. Pflegedienstleiterin   -    z.    H.    Frau   Janette Lachmann Dinterplatz   1 04552    Borna Email:   janette.lachmann@volkssolidaritaet.de
VOLKSSOLIDARITÄT Kreisveband Borna e.V. D i e   VOLKSSOLIDARITÄT   K r e i sv e r b a nd   B o r n a    e.    V .   i s t   e i n   moderner   und   l e i s t ung ss t a rk e r   S o z i a l -    und   W oh l f a h r t s - verband  .      D i e    ca  .    25  0   e ng a g i e r t e n   M i t a r b e i t e r i nn e n   un  d   M i t a r b e i t e r e r b r i ng e n   t a g t ä g li c h   L e i s t ung e n   i n   d e n B e r e i c h e n : a m bu l a n t e  Pf l e g e H a u s w i r t sc h a f t s p f l e g e B e t r e u t e s  W ohn e n M a h l z e i t e nd i e n s t K i nd e r t a g e s e i n r i c h t ung e n F a m ili e n -  und  J ug e nd a r b e i t Praxis für Ergotherapie Neben      der   S i c h e r h e i t   e i n e s      g r oßen       W oh l f a h r t sv e r b a nd e s   b i e t e n   w i r   i n t e r e ss a n t e   T ä t i g k e i t e n   m i t   l e i s t ung s g e r e c h t e r V e r gütun g     entsp r echen d   de r   A r b e i t sv e r t r a g sr i c h t li n i e    de r   VOLKSSOLIDARITÄ T    s o w i e    v e rsc h i e d e n e   M ög li c h k e i t e n s i c h   b e r u f li c h   w e i t e r    zu   e n t w i ck e l n,   i m    T eam     neue   L ö s ung e n    zu     f i nd e n    und   e rf o l g r e i c h     neue     W ege     zu     gehen.        Zur    V erstärkung    und Unterstützung   unse r es    T ea m s   i n     der   R e g i on   B o r n a     oder     Geithain,     suchen w i r   e i n e     Fachkraft   m i t   a bg e sc h l o ss e n e r   A u s b il dung    z u m : MitarbeiterIn Bereich Hilfen zur Erziehung W ir    bieten    Ihnen: E i n e n  s i c h e r e n   A r b e i t s p l a t z  i n   e i n e m  fr e und li c h e n,   kompetenten  und  a u f g e sc h l o ss e n e n   T ea m E i n e n   unb e fr i s t e t e n   A r b e i t sv e r t r a g   i n   e i n e m  s i c h e r e n  U m f e l d I nd i v i du e ll e  und  a u sf üh r li c h e   E i n a r b e i t ung F l e x i b l e  Ur l a ub s p l a nung E i n e   i nd i v i du e ll e   E i n s a t z p l a nung,   M ob il t e l e f on   I n t e r n e  und externe  Fort- und  W e i t e r b il dung s a ng e bo t e Vergütung  gemäß  der  A r b e i t sv e r t r a g sr i c h t li n i e  der  V O L K SS O L I D A R I T Ä T Zuschüsse zur  b e t r i e b li c h e   A l t e rsv o rs o r g e ,   B e r u fs un f ä h i g k e i t s a b s i c h e r ung u. v . m . Anforderung s prof il :  Abgeschlossene Ausbildung als SA/SP, Bachelor, u.ä. Zusatzausbildung in systemischer oder heilpädagogischer Fachrichtung wünschenswert – wenn nicht       vorhanden, dann die Bereitschaft, eine solche zeitnah zu beginnen Kenntnisse SGB VIII Lösungs- und ressourcenorientierter Umgang mit hilfesuchenden Menschen Respekt und Wertschätzung in der Zusammenarbeit mit Familiensystemen und ihren Mitgliedern F üh r e rsc h e i n   K l a ss e  3 bzw. B und eigenes Fahrzeug selbstständige Arbeitsplanung, Flexibilität, Einfühlungsvermögen f a c h li c h e ,  s o z i a l e  und  o r g a n i s a t o r i sc h e   K o m p e t e n z Z u s a mm e n a r b e i t   m i t   A ng e r i g e n  und  anderen G e sc h ä f t s p a r t n e r n g e s undh e i t li c h e   E i gnung,   p syc h i sc h e  und k ö r p e r li c h e   B e l a s t b a rk e i t Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann r i c h t e n   Sie  b i tt e   I h r e  sc h r i f t li c h e   B e w e r bung   m i t  den  üb li c h e n  U n t e r l a g e n a n : VOLKSSOLIDARITÄT  K r e i sv e r b a nd   B o r n a   e . V . B e r e i c h s l e i t e r i n  Hilfen zur Erziehung - z. H. Frau Schlagowsky Querstraße 1704643 Geithain   E m a il : yvonne.schlagowsky@volkssolidaritaet.de
VOLKSSOLIDARITÄT Kreisveband Borna e.V.     Die VOLKSSOLIDARITÄT Kreisverband Borna e. V. ist ein moderner und leistungsstarker Sozial- und Wohlfahrts- verband.  Die ca. 250 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen tagtäglich Leistungen in den Bereichen:  •	ambulante Pflege •	Hauswirtschaftspflege •	Betreutes Wohnen •	Mahlzeitendienst •	Kindertageseinrichtungen •	Familien- und Jugendarbeit •	Praxis für Ergotherapie  Neben der Sicherheit eines großen  Wohlfahrtsverbandes bieten wir interessante Tätigkeiten mit leistungsgerechter Vergütung entsprechend der Arbeitsvertragsrichtlinie der VOLKSSOLIDARITÄT sowie verschiedene Möglichkeiten sich beruflich weiter zu entwickeln, im Team neue Lösungen zu finden und erfolgreich neue Wege zu gehen.  Zur Verstärkung und Unterstützung unseres Teams in der Praxis für Ergotherapie in Borna, suchen wir eine Fachkraft mit abgeschlossener Ausbildung zum:  Ergotherapeut/Ergotherapeutin  Wir bieten Ihnen: •	Einen sicheren Arbeitsplatz in einem freundlichen, kompetenten und aufgeschlossenen Team •	Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem sicheren Umfeld •	Individuelle und ausführliche Einarbeitung •	Flexible Urlaubsplanung •	Eine individuelle Einsatzplanung, Mobiltelefon  •	Interne und externe  Fort- und Weiterbildungsangebote •	Vergütung gemäß  der Arbeitsvertragsrichtlinie der VOLKSSOLIDARITÄT •	Zuschüsse zur betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsabsicherung •	u.v.m.  Anforderungsprofil:  •	Abgeschlossene Ausbildung als ErgotherapeutIn •	Zusatzausbildung – von Vorteil, aber keine Voraussetzung •	Kenntnisse im Bereich Pädiatrie, Geriatrie •	Respekt und Wertschätzung in der Zusammenarbeit mit Familiensystemen und ihren Mitgliedern •	Führerschein Klasse 3 bzw. B und eigenes Fahrzeug •	selbstständige Arbeitsplanung, Flexibilität, Einfühlungsvermögen •	fachliche, soziale und organisatorische Kompetenz •	Zusammenarbeit mit Angehörigen und anderen Geschäftspartnern •	gesundheitliche Eignung, psychische und körperliche Belastbarkeit  Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.  Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: VOLKSSOLIDARITÄT Kreisverband Borna e.V. z. H. Herr Torsten Mortan  Mühlgasse 5104552 Borna Tel.: 0151 12056030  Email: torsten.mortan@volkssolidaritaet.de

Stellenangebote

VOLKSSOLIDARITÄT Kreisveband Borna  e.V. Die   VOLKSSOLIDARITÄT   Kreisverband   Borna   e.    V.   ist    ein    moderner    und    leistungsstarker   Sozial-   und   Wohlfahrts­ verband.       Die     ca.     250       engagierten     Mitarbeiterinnen   und   Mitarbeiter   erbringen     tagtäglich    Leistungen    in   den Bereichen: ambulante Pflege   Hauswirtschaftspflege Betreutes  Wohnen   Mahlzeitendienst   Kindertageseinrichtungen Familien- und Jugendarbeit Praxis für Ergotherapie Neben     der   Sicherheit     eines   großen     Wohlfahrtsverbandes     bieten     wir   interessante   Tätigkeiten     mit   leistungsgerechter    Vergütung     entsprechend    der    Arbeitsvertragsrichtlinie    der   VOLKSSOLIDARITÄT   sowie   verschiedene   Möglichkeiten sich    beruflich    weiter    zu   entwickeln,    im   Team   neue   Lösungen    zu   finden     und     erfolgreich     neue    Wege    zu     gehen.   Zur Verstärkung     und     Unterstützung        unseres   Pflegeteams    in     der    Region     Borna    oder     Pegau,    suchen    wir     zum     nächst­   möglichen    Termin    eine   Fachkraft    mit   abgeschlossener   Ausbildung    zum:

examinierte Gesundheits- 

und

Krankenpfleger/-in  und 

Altenpfleger/

-in

Wir    bieten   Ihnen: Einen   sicheren    Arbeitsplatz    in     einem     freundlichen,     kompetenten     und   aufgeschlossenen   Team Einen   unbefristeten    Arbeitsvertrag    in    einem    sicheren   Umfeld Individuelle    und    ausführliche   Einarbeitung Flexible   Urlaubsplanung Eine   individuelle   Einsatzplanung,   Dienstfahrzeug,   Mobiltelefon   und   Arbeitskleidung Interne    und    externe    Fort-    und   Weiterbildungsangebote Vergütung    gemäß    der    Arbeitsvertragsrichtlinie    der    VOLKSSOLIDARITÄT Gewährung    von    Schicht-,   Feiertags-   und    Mobilitätszulagen    je   nach    Betriebsvereinbarung Zuschüsse   zur    betriebliche    Altersvorsorge,   Berufsunfähigkeitsabsicherung u.v.m. Anforderungsprof i I: Führerschein    Klasse   3    bzw.   B Sicherstellung   der    Grund-    und    Behandlungspflege    unter    Beachtung    der    Pflegestandards Pflegeplanung    und    -dokumentationen    nach   geltendem    Recht fachliche,   soziale   und   organisatorische   Kompetenz Bereitschaft   zur    Arbeit    in   Teildienst   und    im    Dreischicht-    und   Wochenenddienst Zusammenarbeit    mit    Angehörigen    und    anderen    Geschäftspartnern Unterstützung    der    Patienten    bei   ihren   Alltagsbewältigungen gesundheitliche    Eignung,   psychische   und    körperliche    Belastbarkeit Die   zu   besetzende   Stelle   ist   in   gleicher   Weise   für   Frauen   und   Männer   geeignet.   Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Haben   wir   Ihr   Interesse   geweckt? Dann    richten   Sie   bitte    Ihre    schriftliche    Bewerbung    mit    den    üblichen    Unterlagen    an: VOLKSSOLIDARITÄT   Kreisverband   Borna   e.V. Pflegedienstleiterin   -    z.    H.    Frau   Janette Lachmann Dinterplatz   1 04552    Borna Email:   janette.lachmann@volkssolidaritaet.de
Menü
VOLKSSOLIDARITÄT Kreisveband Borna e.V.     Die VOLKSSOLIDARITÄT Kreisverband Borna e. V. ist ein moderner und leistungsstarker Sozial- und Wohlfahrts- verband.  Die ca. 250 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen tagtäglich Leistungen in den Bereichen:  •	ambulante Pflege •	Hauswirtschaftspflege •	Betreutes Wohnen •	Mahlzeitendienst •	Kindertageseinrichtungen •	Familien- und Jugendarbeit •	Praxis für Ergotherapie  Neben der Sicherheit eines großen  Wohlfahrtsverbandes bieten wir interessante Tätigkeiten mit leistungsgerechter Vergütung entsprechend der Arbeitsvertragsrichtlinie der VOLKSSOLIDARITÄT sowie verschiedene Möglichkeiten sich beruflich weiter zu entwickeln, im Team neue Lösungen zu finden und erfolgreich neue Wege zu gehen.  Zur Verstärkung und Unterstützung unseres Teams in der Praxis für Ergotherapie in Borna, suchen wir eine Fachkraft mit abgeschlossener Ausbildung zum:  Ergotherapeut/Ergotherapeutin  Wir bieten Ihnen: •	Einen sicheren Arbeitsplatz in einem freundlichen, kompetenten und aufgeschlossenen Team •	Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem sicheren Umfeld •	Individuelle und ausführliche Einarbeitung •	Flexible Urlaubsplanung •	Eine individuelle Einsatzplanung, Mobiltelefon  •	Interne und externe  Fort- und Weiterbildungsangebote •	Vergütung gemäß  der Arbeitsvertragsrichtlinie der VOLKSSOLIDARITÄT •	Zuschüsse zur betriebliche Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsabsicherung •	u.v.m.  Anforderungsprofil:  •	Abgeschlossene Ausbildung als ErgotherapeutIn •	Zusatzausbildung – von Vorteil, aber keine Voraussetzung •	Kenntnisse im Bereich Pädiatrie, Geriatrie •	Respekt und Wertschätzung in der Zusammenarbeit mit Familiensystemen und ihren Mitgliedern •	Führerschein Klasse 3 bzw. B und eigenes Fahrzeug •	selbstständige Arbeitsplanung, Flexibilität, Einfühlungsvermögen •	fachliche, soziale und organisatorische Kompetenz •	Zusammenarbeit mit Angehörigen und anderen Geschäftspartnern •	gesundheitliche Eignung, psychische und körperliche Belastbarkeit  Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.  Haben wir Ihr Interesse geweckt?   Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: VOLKSSOLIDARITÄT Kreisverband Borna e.V. z. H. Herr Torsten Mortan  Mühlgasse 5104552 Borna Tel.: 0151 12056030  Email: torsten.mortan@volkssolidaritaet.de
VOLKSSOLIDARITÄT Kreisveband Borna e.V. D i e   VOLKSSOLIDARITÄT   K r e i sv e r b a nd   B o r n a     e.     V .   i s t   e i n   moderner   und   l e i s t ung ss t a rk e r   S o z i a l -     und   W oh l f a h r t s - verband  .      D i e    ca  .    25  0   e ng a g i e r t e n   M i t a r b e i t e r i nn e n    un  d   M i t a r b e i t e r e r b r i ng e n   t a g t ä g li c h   L e i s t ung e n   i n   d e n B e r e i c h e n : a m bu l a n t e  Pf l e g e H a u s w i r t sc h a f t s p f l e g e B e t r e u t e s  W ohn e n M a h l z e i t e nd i e n s t K i nd e r t a g e s e i n r i c h t ung e n F a m ili e n -  und  J ug e nd a r b e i t Praxis für Ergotherapie Neben      der   S i c h e r h e i t   e i n e s     g r oßen      W oh l f a h r t sv e r b a nd e s   b i e t e n   w i r   i n t e r e ss a n t e   T ä t i g k e i t e n   m i t   l e i s t ung s g e r e c h t e r V e r gütun g     entsp r echen d   de r   A r b e i t sv e r t r a g sr i c h t li n i e     de r   VOLKSSOLIDARITÄ T     s o w i e   v e rsc h i e d e n e   M ög li c h k e i t e n s i c h   b e r u f li c h   w e i t e r    zu   e n t w i ck e l n,   i m    T eam    neue   L ö s ung e n    zu    f i nd e n    und   e rf o l g r e i c h    neue    W ege    zu    gehen.      Zur   V erstärkung   und Unterstützung   unse r es   T ea m s   i n    der   R e g i on   B o r n a   oder    Geithain,    suchen w i r   e i n e    Fachkraft   m i t   a bg e sc h l o ss e n e r   A u s b il dung    z u m : MitarbeiterIn Bereich Hilfen zur Erziehung W ir    bieten    Ihnen: E i n e n  s i c h e r e n   A r b e i t s p l a t z  i n   e i n e m  fr e und li c h e n,   kompetenten  und  a u f g e sc h l o ss e n e n   T ea m E i n e n   unb e fr i s t e t e n   A r b e i t sv e r t r a g   i n   e i n e m  s i c h e r e n  U m f e l d I nd i v i du e ll e  und  a u sf üh r li c h e   E i n a r b e i t ung F l e x i b l e  Ur l a ub s p l a nung E i n e   i nd i v i du e ll e   E i n s a t z p l a nung,   M ob il t e l e f on   I n t e r n e  und externe  Fort- und  W e i t e r b il dung s a ng e bo t e Vergütung  gemäß  der  A r b e i t sv e r t r a g sr i c h t li n i e  der  V O L K SS O L I D A R I T Ä T Zuschüsse zur  b e t r i e b li c h e   A l t e rsv o rs o r g e ,   B e r u fs un f ä h i g k e i t s a b s i c h e r ung u. v . m . Anforderung s prof il :  Abgeschlossene Ausbildung als SA/SP, Bachelor, u.ä. Zusatzausbildung in systemischer oder heilpädagogischer Fachrichtung wünschenswert – wenn nicht       vorhanden, dann die Bereitschaft, eine solche zeitnah zu beginnen Kenntnisse SGB VIII Lösungs- und ressourcenorientierter Umgang mit hilfesuchenden Menschen Respekt und Wertschätzung in der Zusammenarbeit mit Familiensystemen und ihren Mitgliedern F üh r e rsc h e i n   K l a ss e  3 bzw. B und eigenes Fahrzeug selbstständige Arbeitsplanung, Flexibilität, Einfühlungsvermögen f a c h li c h e ,  s o z i a l e  und  o r g a n i s a t o r i sc h e   K o m p e t e n z Z u s a mm e n a r b e i t   m i t   A ng e r i g e n  und  anderen G e sc h ä f t s p a r t n e r n g e s undh e i t li c h e   E i gnung,   p syc h i sc h e  und k ö r p e r li c h e   B e l a s t b a rk e i t Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann r i c h t e n   Sie  b i tt e   I h r e  sc h r i f t li c h e   B e w e r bung   m i t  den  üb li c h e n   U n t e r l a g e n a n : VOLKSSOLIDARITÄT  K r e i sv e r b a nd   B o r n a   e . V . B e r e i c h s l e i t e r i n  Hilfen zur Erziehung - z. H. Frau Schlagowsky Querstraße 1704643 Geithain   E m a il : yvonne.schlagowsky@volkssolidaritaet.de