Vorstand und Geschäftsstelle
Vorstand: Frau Anne Mortan, Vorsitzende Herr Dr. Peter Höfler, stellvertretender Vorsitzender Frau Dr. Uta Bensing, stellvertretende Vorsitzende Frau Barbara Pindler Frau Annelore Weiß Frau Margit Völkel Frau Bärbel Schreiber Frau Brigitte Rothe Frau Renate Mrowka
Geschäftsführung: Herr Daniel Lori, Geschäftsführer Frau Jana Nitzsche, stellv. Geschäftsführerin, Bereichsleiterin Finanzen Frau Grit Donner, Bereichsleiterin soziale Dienste Borna Frau Yvonne Schlagowsky, Bereichsleiterin Hilfen zur Erziehung Frau Viola Heinig, Bereichsleiterin Kindertageseinrichtungen
Mitarbeiter der Geschäftsstelle: Frau Manuela Rutsch Frau Petra Rohn Herr Hardy Heimburger Frau Ramona Ledig                             und weitere Mitarbeiter    
Der   VOLKSSOLIDARITÄT   Kreisverband   Borna   e.   V.   ist   ein   parteipolitisch   und konfessionell   unabhängiger   selbständiger   Verein,   der   auf   der   Grundlage   seiner Satzung     ausschließlich     und     unmittelbar     gemeinnützige     und     mildtätige Wohlfahrtszwecke   im   Sinne   des   Abschnittes   "steuerbegünstigte   Zwecke"   der Abgabenordnung   in   der   jeweils   gültigen   Fassung   verfolgt.   Er   versteht   sich   in seinem    Wirken    als    Interessenvertreter    älterer    Menschen    und    hilfsbedürftiger Bürger   aller   Altersgruppen.   Unser   Verband   ist   anerkannter   freier   Träger   der Jugendhilfe. Der    Kreisverband    wird    von    einem    arbeitsfähigen    Vorstand    geführt.            Der Vorstand   wird   von   der   Kreisdelegiertenversammlung   für   eine   Amtszeit   von   vier Jahren   gewählt.   Er   übt   seine   Tätigkeit   ehrenamtlich   aus.   Der   Verband   unterhält eine     Geschäftsstelle     mit     Außenstellen     und     einem     Servicebüro,     einen ambulanten     Pflegedienst     mit     zwei     Sozialstationen,     einen     umfangreichen Mahlzeitendienst mit stationären Mittagstischen und "Essen auf Rädern" sowie    sieben    Wohnanlagen    für    Betreutes    Wohnen,    Begegnungsstätten    für Senioren   im      Raum   Borna   und   Geithain,   sieben   Kindertageseinrichtungen   und leisten   Hilfen   zur   Erziehung.   Im   Verband   sind   über   230   Mitarbeiter   hauptamtlich angestellt.
Vorstand und Geschäftsstelle
Vorstand: Frau Anne Mortan, Vorsitzende Herr Dr. Peter Höfler, stellvertretender Vorsitzender Frau Dr. Uta Bensing, stellvertretende Vorsitzende Frau Barbara Pindler Frau Annelore Weiß Frau Margit Völkel Frau Bärbel Schreiber Frau Brigitte Rothe Frau Renate Mrowka
Geschäftsführung: Herr Daniel Lori, Geschäftsführer Frau Jana Nitzsche, stellv. Geschäftsführerin, Bereichsleiterin Finanzen Frau Grit Donner, Bereichsleiterin soziale Dienste Borna Frau Yvonne Schlagowsky, Bereichsleiterin Hilfen zur Erziehung Frau Viola Heinig, Bereichsleiterin Kindertageseinrichtungen
Mitarbeiter der Geschäftsstelle: Frau Manuela Rutsch Frau Petra Rohn Herr Hardy Heimburger Frau Ramona Ledig                             und weitere Mitarbeiter    
Der   VOLKSSOLIDARITÄT   Kreisverband   Borna   e.   V.   ist   ein   parteipolitisch   und konfessionell   unabhängiger   selbständiger   Verein,   der   auf   der   Grundlage   seiner Satzung     ausschließlich     und     unmittelbar     gemeinnützige     und     mildtätige Wohlfahrtszwecke   im   Sinne   des   Abschnittes   "steuerbegünstigte   Zwecke"   der Abgabenordnung   in   der   jeweils   gültigen   Fassung   verfolgt.   Er   versteht   sich   in seinem    Wirken    als    Interessenvertreter    älterer    Menschen    und    hilfsbedürftiger Bürger   aller   Altersgruppen.   Unser   Verband   ist   anerkannter   freier   Träger   der Jugendhilfe. Der    Kreisverband    wird    von    einem    arbeitsfähigen    Vorstand    geführt.            Der Vorstand   wird   von   der   Kreisdelegiertenversammlung   für   eine   Amtszeit   von   vier Jahren   gewählt.   Er   übt   seine   Tätigkeit   ehrenamtlich   aus.   Der   Verband   unterhält eine     Geschäftsstelle     mit     Außenstellen     und     einem     Servicebüro,     einen ambulanten     Pflegedienst     mit     zwei     Sozialstationen,     einen     umfangreichen Mahlzeitendienst mit stationären Mittagstischen und "Essen auf Rädern" sowie    sieben    Wohnanlagen    für    Betreutes    Wohnen,    Begegnungsstätten    für Senioren   im      Raum   Borna   und   Geithain,   sieben   Kindertageseinrichtungen   und leisten   Hilfen   zur   Erziehung.   Im   Verband   sind   über   230   Mitarbeiter   hauptamtlich angestellt.
Menü